Seite drucken
Leimen Kindergärten (Druckversion)

Ausflug nach Ochsenbach

Autor: Herr Menges
Artikel vom 26.10.2018

Am 22.10.18 bin ich mit meiner Kindergartengruppe (Gruppe 5), meinen Erzieherinnen und meinen Eltern nach Ochsenbach gefahren, denn Familie Appel hat uns alle auf ihren Kürbishof eingeladen.

Wir durften Pferde und Kälber füttern und streicheln und haben uns die Kühe angeschaut. Da im Stall hats dolle gerochen. Familie Appel hat uns auch was Interessantes über die Kühe erzählt: mit 2,5 Jahren verlieren die Kühe auch ihre Zähne und bekommen neue und sie essen für ihr Leben gerne Kürbisse.

Am Ende des Besuchs haben wir uns noch die Kürbisse angeschaut und Frau Appel hat uns die komischen Namen verraten: sweet Mama, Alladin, Mandarin, Cotton Candy uvm. Mit denen kann man auch viele Sachen machen, wie kochen, aushöhlen, anmalen und als Dekoration aufstellen.

Jedes Kind aus meiner Gruppe durfte sich dann einen kleinen Kürbis zum anmalen als Geschenk mitnehmen und Familie Appel hat der Gruppe Hokkaido und Butternut zum Suppe kochen geschenkt, da freuen wir uns schon drauf. Einen großen Kürbis zum Aushöhlen durften wir auch mitnehmen.

Danke Familie Appel für den schönen Nachmittag!

http://comenius-kindergarten.leimen.de//aktuelles